Andere

SCHWEIZ VERLIERT ZWEI CSI5* Turniere

In der Schweiz wurden gleich zwei Fünf-Sterne-CSI Veranstaltungen aus dem FEI-Turnierkalender gestrichen. Die beiden CSI5* Turniere in St.Moritz, welches vom… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
22.04.2018 1 min lesen
Lausanne LOGO (www.ilhs.online)

In der Schweiz wurden gleich zwei Fünf-Sterne-CSI Veranstaltungen aus dem FEI-Turnierkalender gestrichen. Die beiden CSI5* Turniere in St.Moritz, welches vom 15.-18. August 2018 und das in Lausanne vom 13.-16. August 2018 wurden aus finanziellen Gründen abgesagt.
Beide Veranstalter hätten Schulden beim Schweizer Verband, heisst es in Pressemitteilungen. So würde es ohne eine Bürgschaft des Kantons Engadin und der Gemeinde St.Moritz wohl nicht zum Turnier kommen. Noch ein Grund für die Absage in Lausanne sind wohl die zeitgleichen Weltreiterspiele in den USA.

Quelle: www.psi-magazin.de