Logo

„schwartz GmbH“ neuer Partner

von Jaqueline
23. Mai 2018
23. 05
ca. 1 Minuten

Der Marathon der Vierspänner ist eine der beliebtesten Prüfungen beim CHIO Aachen, weit über 30.000 Zuschauer lockt er alljährlich an die Geländestrecke. Die schwartz GmbH aus Simmerath ist neuer Partner dieser traditionsreichen Prüfung.

„Als internationales Unternehmen fühlen wir uns natürlich auch der Region verpflichtet“, sagt Alexander Wilden, Vorsitzender der Geschäftsführung der schwartz GmbH, „und möchten so gerne etwas zurückgeben.“ Mit dem Eifeler Unternehmen hat die Prüfung nun einen Partner, „der ein bisschen ist, wie der CHIO Aachen selber: International ausgerichtet, aber tief in der Region verwurzelt“, so Michael Mronz, der Geschäftsführer der Aachener Reitturnier GmbH.  Zum „Preis der schwartz GmbH“ am 21. Juli (ab 14.30 Uhr) erwarten die Organisatoren wieder Zehntausende Besucher auf der Geländestrecke gleich neben dem Hauptstadion. Der Eintritt zum Marathon ist frei.

(pm)

Weitere Artikel

Jaqueline - 
15. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline - 
13. Dezember 2018
ca. 1 Minuten