Andere

Schulung für Auszubildende Pferdewirte in Hoya

Am Mittwoch, dem 06.06.2018 findet in der Landesreitschule Hoya eine Schulungsmaßnahme für Auszubildende Pferdewirte der Fachrichtung Pferdehaltung & Service zum… Artikel lesen

Larissa Lienig
27.02.2018 1 min lesen

Am Mittwoch, dem 06.06.2018 findet in der Landesreitschule Hoya eine Schulungsmaßnahme für Auszubildende Pferdewirte der Fachrichtung Pferdehaltung & Service zum Thema Bodenarbeit – Umgang und Erziehung von Pferden „Wie reagiere ich auf/in schwierige/n Situationen“ mit Frau Waltraud Böhmke, Pferdewirtschaftsmeisterin Reiten und Kundenberatung und -ausbildung / Das beratende Kundengespräch in der Praxis / Die Schulung des Kunden im Bereich der praktischen Bodenarbeit mit
Frau Ute Limbach, Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht + -haltung, Tierärztin, Pferdewirtin Reiten statt.

Diese Intensive und fachkundige Schulung rund um das Thema „Umgang mit dem Pferd – Erziehung des Pferdes durch Bodenarbeit – und Kundenbindung an den Betrieb“ und die vielfältigen Anforderungen, die an einen „Kundenbetreuer“ im Alltag eines Pferdebetriebes gestellt werden wird den Auszubildenden Pferdewirten des 1. – 3. Lehrjahr der Fachrichtung Pferdehaltung und Service zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung im Fach Kundenberatung und Ausbildung – Schwerpunkt Bodenarbeit in der Praxis vermittelt.

Mehr Information unter folgendem Link sowie das Anmeldeformular zur Veranstaltung:

2018.06.06 AUS SCH H&S_Hoya