Reiter verletzt sich schwer nach Sturz vom Pferd

von Marike Weber
11. Juli 2018
11.07.2018
ca. 1 Minuten

Gestern zwischen 10:30 Uhr und 16 Uhr ereignete sich im Kreis Mecklenburgische Seenplatte ein Unfall, bei dem der 62 Jahre alte Reiter vom Pferd stürzte und einige Zeit bewusstlos im Wald lag. Der Reiter wurde mit einem Hubschrauber in eine Klink geflogen.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Quelle: www.ostsee-zeitung.de

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
14. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
13. Oktober 2018
ca. 1 Minuten