Andere

Radfahrer prallt mit Pferd zusammen

Ein nicht alltäglicher Notruf muss wohl Heute bei der Polizei eingegangen sein, denn wann muss man schon einen Zusammenprall mit… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
04.04.2018 1 min lesen
Schild (Foto: Pixabay)

Ein nicht alltäglicher Notruf muss wohl Heute bei der Polizei eingegangen sein, denn wann muss man schon einen Zusammenprall mit einem Pferd melden?!
Ein junger Fahrradfahrer ist, trotz Warnhinweisen in Schilderform, mit einem an der Hand geführten Pferd zusammengestoßen. Das Pferd erschrak dabei so sehr, dass es austrat und den Jungen schwer am Kopf verletze. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Hier geht es zu dem ganzen Artikel.

Quelle: www.focus.de