Plot Blue von Marcus Ehning zieht ins European Stallion Resort

von Larissa Lienig
17. Januar 2018
17.01.2018
ca. 1 Minuten

Marcus Ehnings Weltklasse Pferd im Springsport, Plot Blue, wird seine Rente nicht länger auf den Weiden in Borken bei seinem ehemaligen Reiter verbringen. Auf Facebook verkündete Ehning den Umzug des KWPN-Hengstes nach Beligneux le Haras bei Lyon. Der Mr. Blue-Sohn war 2015 in Genf aus dem Sport verabschiedet worden.

Der nun 21 Jahre alte Plot Blue stand seit dem Beginn seiner Rente in Marcus Ehnings Stall in Borken, altwerden soll er dort aber nicht. Auf Facebook schreibt der Springreiter: „Zu unserem Bedauern hat Plot Blue gestern unseren Stall verlassen und wird zukünftig in Frankreich seinen wohlverdienten Ruhestand verbringen. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute.“

In Beligneux le Haras befindet sich das European Stallion Resort. Hier wird Plot Blue Box an Box mit unter anderem Philipp Weishaupts Monte Belli und Romanov von Bertram Allen seinen Lebensabend verbringen.

Ehning stellte Plot Blue zum ersten Mal unter den deutschen Farben bei den Europameisterschaften in Windsor 2009 vor. Auf die Bronzemedaille dort folgten viele Erfolge wie der Weltcup-Sieg in Genf oder zahlreiche vordere Platzierungen in Nationenpreisen.

 

 

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
19. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
19. September 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
19. September 2018
ca. 1 Minuten