Neue Plakatmotive sind gefunden!

von Jaqueline Weidlich
19. September 2018
19.09.2018
ca. 2 Minuten

Oldenburg, 19.09.2018 – Vom 01.-04. November 2018 wird es wieder sportlich in Oldenburgs Weser-Ems Hallen – der AGRAVIS-Cup steht vor der Tür. Das traditionsreiche Turnier ist nicht nur ein Highlight für jeden Reiter, sondern auch für die ganze Region. Zuschauer aus dem Umland reisen nach Oldenburg, um sich in einzigartiger Atmosphäre Spitzensport und den legendären Galaabend anzusehen. Die vielfältige, abwechslungsreiche Ausstellungswelt gibt der Veranstaltung das besondere Extra.

Und dieses Turnier braucht ein Plakatmotiv! Um die regionale Verbundenheit zum Ausdruck zu bringen und das WIR-Gefühl zu stärken, wurden von der Jury sechs tolle neue Plakatmotive ausgewählt. Die Jury bestand aus Lars Blanche (Sportredaktion NWZ), Geschäftsführer Heinrich Bruns, Produktionsleiter Christian Neteler, Mitarbeiterin Sina Harbers (alle AGRAVIS Raiffeisen AG) und Dr. Kaspar Funke (Geschäftsführer ESCON-Marketing GmbH). Die Kreativität und der Ideenreichtum waren auch in diesem Jahr wieder gefragt. Die Auswahl fiel der Jury nicht leicht, denn über 700 tolle Bilder wurden eingesendet. Die sechs ausgewählten Gewinnerbilder werden nun auf die Plakate gedruckt und in der gesamten Region ausgehängt, um für den AGRAVIS-Cup vom 01.-04. November 2018 zu werben.

„Die Auswahl fiel uns nicht leicht, denn es wurden sehr viele tolle und ganz unterschiedliche Bilder eingesendet“, betont Dr. Kaspar Funke die Auswahl. Er freut sich zudem, dass bei allen Bildern der Fokus auf dem Partner Pferd lag und Teilnehmer aus der ganzen Region Bilder eingesendet haben. Die Gewinner des diesjährigen Plakatwettbewerbs sind: Ann-Kathrin Schmidt aus Berne mit der Einsendung ihres Sohnes Hennes, Ida Reich aus Bremen, Janet Krietsch aus dem Saterland, Laura Bo Bruns aus Schortens, Nieke Kautsch aus Bad Zwischenahn mit ihrer Freundin Jelte Meyer und Saskia Gerdes aus Apen. Die Gewinner werden auf den Plakaten abgedruckt, bekommen Freikarten für das Turnier und erhalten einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen.

Tickets und weitere Informationen unter www.escon-marketing.de; 04473-9411-154 und karten@escon-marketing.de.

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Oktober 2018
ca. 1 Minuten