Näheres aus Wr. Neustadt – Giftanschlag auf Westernpferde

von Larissa Lienig
17. Oktober 2018
17.10.2018
ca. 1 Minuten

Auf dem Westernpferde-Gestüt Dainmasa Horses spielte sich in er vergangenen Woche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein dramatischer Überlebenskapf ab. Der Tierarzt ist sich sicher, dass die trächtige Zuchtstute Princess Golden Gun, um deren leben er stundenlang kämpfte, vergiftet wurde. Genauso wie deren zweijährige Tochter Whiz Gun, für die jede Hilfe zu spät kam. Eine Obduktion soll dennoch Klarheit schaffen. Die Besitzer erstatteten bereits Anzeige und die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Am Donnerstagabend war bereits die Hauskatze eines Nachbarn plötzlich verstorben, was den Verdacht der Vergiftung verstärkt.

Lesen sie Näheres zu dem Thema hier.

Quelle: Propferd.at

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
14. November 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. November 2018
ca. 4 Minuten
Larissa Lienig - 
14. November 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. November 2018
ca. 1 Minuten
Louisa Trippe - 
13. November 2018
ca. 1 Minuten