Morgenpost-Was heute wichtig ist

von Jaqueline
04. Mai 2018
04.05.2018
ca. 1 Minuten

04. Mai 2018

Moin liebe Horsewebber,
der Geländeritt ist für die Ausbildung des Pferdes eine wichtige Sache. Hier lernt es trittsicher zu werden, sich Alltagssiuationen zu stellen und das macht dann ein gelassenen Pferd aus. Denn wer hatte nicht auch schon die Erste Begegnung mit einem Hund der das Pferd ankläfft?!

Aktion des Tages:
Sich Alltagssituationen stellen.

Veranstaltungen des Tages:
04.-06.05. Madrid/ESP CSI5*-GCT
Zeitplan | Ergebnisse | Livestream

TV Tipp des Tages:
04.05.2018 | 10:00 Uhr – 20:00 Uhr | ClipMyHorse.de
Deutsches Championat der Berufsreiter Dressur in Unna-Massen

Zitat des Tages:
„Alle Menschen sollten ihre Kindheit von Anfang bis Ende mit sich tragen.“
(Astrid Lindgren)

Information des Tages:
Hunde und Pferde verstehen sich nicht. Dies ist nicht im übertragenen Sinne gemeint, sondern bezieht sich auf die Kommunikation und die unterschiedlichen Instinkte der beiden Vierbeiner. Von Natur aus ist das Pferd ein Fluchttier, das erst einmal instinktiv vor Angreifern und Raubtieren flüchtet. Der Hund als Jäger und Beutegreifer ist damit eigentlich automatisch ein Feind.

Heute auf keinen Fall vergessen:
Rudel-bzw. Herden-Führer zu sein

Einen schönen Tag und viel Freude mit den Pferden!

Eure Jackie von Horseweb

Weitere Artikel

Jaqueline - 
07. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
06. Dezember 2018
ca. 1 Minuten