Mit Luftgewehr Pferd verletzt

In der Nacht von Sonntag auf Montag beschoss ein unbekannter Täter mit einem Luftdruckgewehr ein Pferd in Schwegenheim. Das Pferd stand auf dem Gelände eines, an die Hauptstraße angrenzenden Anwesens und wurde durch zwei Projektile im Rücken getroffen und leicht verletzt. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274-9580 an die Polizei zu wenden.

Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz