Andere

Kronach: Mann nach Tritt an den Kopf schwer verletzt

In Kronach kam es zu einem Unfall auf einem Schlachthof. Ein Mitarbeiter hatte ein Pferd vom Hänger geführt, das Tier… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
07.04.2018 1 min lesen
Symbolbild Hufe. (Foto: Stefan Lafrentz)

In Kronach kam es zu einem Unfall auf einem Schlachthof. Ein Mitarbeiter hatte ein Pferd vom Hänger geführt, das Tier drückte ihn dabei gegen eine Mauer entlang der Laderampe und der Mann stürzte. Dabei berührte er das Pferd, was sich erschreckte und mit den Hinterbeinen ausschlug. Es traf den Mann am Kopf, er musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus nach Jena geflogen werden.