Herpesfall in Bienenbüttel bei Lüneburg

Im Reitstal „Stille Heide“ wurde ein Fall von Herpes bei Bienenbüttel (Kreis Uelzen), in der Nähe von Lüneburg, bestätigt. Erhöhte Temperatur, eine schnell reagierende Einstellerin und ein mitdenkender Tierarzt führten zu einem schnellen Ergebnis. Das betroffene Tier sei auf dem Weg der Besserung, wie St-Georg berichtete. Andere Pferde im Stall wurden nicht auffällig.