Andere

Frau nach Sturz vom Fahrrad von Pferden mitgeschleift

Düsseldorf (ots) Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befuhr eine 53 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrrad den Leuchtenberger… Artikel lesen

Marike Weber
14. 06 1 min lesen
Symbolbild: Pixabay

Düsseldorf (ots) Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf befuhr eine 53 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrrad den Leuchtenberger Kirchweg. Laut Aussagen eines Zeugen hielt sie in der rechten und in der linken Hand an Zügeln jeweils ein Pferd. Aus bislang ungeklärter Ursache rannten beide Pferde los, wodurch die 53-Jährige von ihrem Fahrrad fiel. Sie wurde in der Folge mitgeschleift und von einem Pferd am Kopf verletzt. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte 53-Jährige in ein Krankenhaus. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam sicherte die Unfallspuren.

Quelle: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Themen in diesem Artikel
Marike Weber

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ (Albert Einstein)

Business