Feuer auf einem Reiterhof

von Jaqueline Weidlich
04. Juli 2018
04.07.2018
ca. 1 Minuten

Kelkheim. Am frühen Morgen wurde die Feuerwehr zu einem Reiterhof gerufen. Hier loderte ein großes Feuer, dass 40 Pferde bedrohte. Die Herde konnte sich in Sicherheit bringen, nur ein Pferd schaffte es leider nicht. Die Pferde liefen in ihrer Panik frei umher, sodass das besagte Tier tragischerweise von einem Feuerwehrauto angefahren wurde und verstarb.

Hier geht zu dem ganzen Artikel mit Bildern vom Unglücksort.

Quelle: www.tag24.de

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Oktober 2018
ca. 1 Minuten