Dritte Absage für DM: Isabell Werth startet ohne Emilio

von Jaqueline Weidlich
07. Juni 2018
07.06.2018
ca. 1 Minuten

Nachdem am Dienstag schon Dorothee Schneider ihren Wallach Showtime FRH und gestern auch Kristina Bröring-Sprehes Desperados FRH vom Turnier in Balve zurückziehen musste, kam heute die Nachricht, dass auch Isabell Werth ohne Emilio starten wird. Durch einen Einschuss können Werth und Emilio ihren Titel vom letzten Jahr nicht verteidigen.

Die Deutschen Meisterschaften wären Werths Debüt mit Emilio, da sie mit ihm noch nie bei einem Championat vertreten war. Seine Leistungen konnte er dieses Jahr unter anderem durch seine Siege beim Weltcup-Turnier in ‘s-Hertogenbosch und beim Hagener Grand Prix beweisen. Trotzdem wird Werth in Balve mit anderen Pferden an den Start gehen. Mit ihrem Pferd Weihegold OLD wurde sie schon dreifache Europameisterin und Mannschafts-Olympiasiegerin, außerdem bringt sie noch ihr Pferd Don Johnson FRH mit.

Text: Louisa Trippe

Quelle: www.dressursport-deutschland.de

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
22. September 2018
ca. 1 Minuten