Diskussion um Dior-Fashionshow mit Pferden

von Louisa Trippe
08. Juli 2018
08.07.2018
ca. 1 Minuten

Ende Mai fand in der Nähe von Paris eine Fashionshow des Modelabels Dior statt. Dabei wurden auch Pferde eingesetzt, die von Rodeoreiterinnen geritten wurden und die Models begleiten sollten. Dies rief allerdings gemischte Meinungen hervor: Die Aktion sollte die starke Frauen und Feminisimus verkörpern, allerdings war Paris Jackson, Tochter von Micheal Jackson, von der Idee nicht so begeistert. Sie hat ein Herz für Tiere und verließ die Show vorzeitig. Hinterher bentonte sie aber auch auf Twitter, dass sie keine Szene machen wollte, aber die Aktion nicht gutheißen würde.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Auch auf Instagram postete Paris Jackson ein Bild, nachdem sie die Show verließ.

Quelle: de.style.yahoo.com

Weitere Artikel

Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 2 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
17. Oktober 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
16. Oktober 2018
ca. 1 Minuten