Symbolbild (Foto: Pixabay)

Deutsches Team für FEIF Youth Cup zusammengestellt

von Jaqueline
11. Juni 2018
11. 06
ca. 1 Minuten

Der FEIF Youth Cup (FYC) ist eine internationale einwöchige Veranstaltung für junge Reiter zwischen 14 und 17 Jahren. Es können 72 Nachwuchsreiter aus insgesamt 19 Mitgliedsländern teilnehmen und sich beweisen. Deutschland darf als Mitgliedsland mit dem größten Verband acht Reiterinnen und Reiter stellen. Für das Gastgeberland, in diesem Jahr Schweden, werden zehn Reiter antreten.

In international zusammengestellten Teams werden die jungen Talente die gemeinsame Zeit verbringen, zusammen trainieren und Freizeitaktivitäten gestalten. Zum Abschluss findet ein drei-tägiges Turnier statt. Neben den zu reitenden Prüfungen, wird außerdem Horsemainship und theoretisches Wissen bewertet. Es werden Punkte für das Team, die Einzel- sowie die Nationalwertung vergeben.

Neben der reiterlichen Entwicklung steht die internationale Begegnung und der kulturelle Austausch im Fokus.

Beim Qualifikationsturnier konnten sich dieses Jahr folgende Reiterinnen und Reiter für Deutschland qualifizieren:
Charlotte Hütter, Sophia Henke, Lara Fedorov, Philip Fricke, Oona Auer, Judith Bartelt, Viola Berning und Marie Pascale Sauer

Text: Marike Weber

Quelle: www.ipzv.de

 

Weitere Artikel

Jaqueline - 
15. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Larissa Lienig - 
14. Dezember 2018
ca. 1 Minuten
Jaqueline - 
13. Dezember 2018
ca. 1 Minuten