Brand im Pferdestall

von Jaqueline Weidlich
11. Juni 2018
11.06.2018
ca. 1 Minuten

Gestern Abend gegen 23 Uhr kam es zu einem Brand in einem Pferdestall in Rheine. In dem Stall standen vier Pferde, von denen eins durch das Feuer verletzt wurde. Das Pferd konnte noch am Unfallort durch Tierärzte versorgt werden. Die anderen Pferde sind ohne größere Schäden davon gekommen.

Wie genau es zu dem Brand kam ist bisher noch nicht klar, die Polizei geht den Ermittlungen momentan nach.

Text: Marike Weber

Quelle: www.presseportal.de

Weitere Artikel

Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 3 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten
Marike Weber - 
18. September 2018
ca. 1 Minuten