Signal Iduna Cup - 2019
Matthias Hindemith (links), Carl Meulenbergh und im Hintergrund einige der Aachener Stadtreiter (Foto: CHIO Aachen)

44 Mercedes-Benz für den CHIO Aachen

von Marike Weber
27. Juni 2018
27. 06
ca. 1 Minuten

Schon bald dreht sich in der Aachener Soers wieder alles um Pferde und Pferdestärken. Am 13. Juli startet das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen.

Bereits seit 1954 ist Mercedes-Benz Partner des CHIO und auch in diesem Jahr garantiert die traditionsreiche Marke mit dem Stern wieder einen hochklassigen Fahrservice für Sportler und Gäste. Matthias Hindemith, Leiter der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Rheinland für PKW, übergab die 44 Fahrzeuge nun an Carl Meulenbergh, den Präsidenten des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV).

(PM)

Weitere Artikel

Jaqueline Weidlich - 
16. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
16. Februar 2019
ca. 1 Minuten
Jaqueline Weidlich - 
16. Februar 2019
ca. 1 Minuten