Andere

Warendorf (fn-press). Der 3. Ergänzungssatz zur „Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) 2018“ mit Gültigkeit zum 1. Januar 2019 ist ab sofort in gedruckter… Artikel lesen

Jaqueline Weidlich
28. 02 1 min lesen
FN Logo

Warendorf (fn-press). Der 3. Ergänzungssatz zur „Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) 2018“ mit Gültigkeit zum 1. Januar 2019 ist ab sofort in gedruckter Form erhältlich. Abonnenten der Online-Version unter www.fn-regelwerke.de können schon länger auf die aktuelle LPO-Fassung zurückgreifen.

Der 3. Ergänzungssatz in gedruckter Form ist für 8,90 Euro zzgl. Versandkosten im FNverlag erhältlich, als Download von der Internetseite www.fnverlag.de kostet er 6,90 Euro.
Das Online-Abonnement für die LPO kostet 7,99 Euro pro Jahr, in Kombination mit dem Aufgabenheft Reiten: 12,99 Euro. Die FN-Regelwerke sind auf allen Endgeräten, die über eine Internetverbindung verfügen, nutzbar. Um die Inhalte auch offline nutzen zu können, gibt es eine passende Smartphone-App (iOS/Android, Suchbegriff: FN-Regelwerke).

Bei den Neuerungen handelt es sich größtenteils um Klarstellungen. So zum Beispiel, was das verpflichtende Mitführen des Pferdepasses auf Turniere betrifft (§ 16.4.), oder das generelle Verbot, den Beinschutz bei Pferden nach Betreten des Vorbereitungsplatzes zu verändern. Weiterhin gibt es einige Angleichungen an das internationale Reglement, wie die Anpassung an das neue Sterne-System in der Vielseitigkeit oder die Maße des Voltigierpads. Außerdem wurde die LPO um Anti-Doping-Ordnung (ADO) ergänzt. Diese gilt seit 1. Januar für alle an Turnieren teilnehmenden Reiter, wobei der Fokus auch weiterhin auf den Spitzensport gerichtet bleibt.

Erhältlich in gedruckter Form, als Download und online

Themen in diesem Artikel
Jaqueline Weidlich

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. -Henri Cartier-Bresson