Badminton Horse Trails 2018- Cross-Country-Kurs: Eric Winters Kursdesign

DER KURSDESIGNER – Eric Winter (GBR)
2018 ist Erics zweites Jahr als Kursdesigner in Badminton, nachdem er zuvor bei den Internationalen Reitturnieren im Blenheim Palace, den Asienspielen, zwei europäische Pony-Meisterschaften, einer europäischen Junioren- und einer europäischen Jungenreitermeisterschaft, gearbeitet hat. Er kennt die Ansprüche an das Badminton sehr gut, nachdem er als technischer Delegierter 2011-2014 gedient hat und hier als ein Reiter 1991 fertig war.

Zaun von Zaun Illustrationen
Aufgelistet gibt es nun eine Übersicht, über die Rt der Hindernisse.
Die Kunstwerke der letzten Zäune stammen von Caroline Bromley-Gardner.

 

Fence 1

1. ASX Starter

Reiter springen den ersten Zaun in der Atmosphäre der Hauptarena. Der ASX Starter ist sehr geschmückt, um sich für die Pferde zu unterscheiden und ihnen dabei zu helfen, sich auf den Beruf zu konzentrieren.

Fence 2

2. Rolex Feeder

Die Reiter sind draußen im Wildpark und haben die Wahl, entweder den linken oder rechten Zaun dieser riesigen, aber einladenden Rollen zu springen.

Fence 3

3. HorseQuest Hump

Ein Baumstamm, der auf einem neuen Hügel steht und gebaut wurde, um Pferde aus ihrem Rhythmus zu bringen und sie vor dem ersten Kombinationszaun aufzuheben.

Fence 4AB

4ab. HorseQuest Quarry

Element a ist eine 1,15 m hohe Wand an der Spitze eines steilen Ufers mit einer 90 ° -Drehung, um eine zweite Wand aus dem Steinbruchbecken zu springen. Mit frischen Pferden, die dazu neigen, den Hang hinunter zu rennen, wird der Zaun die Kontrolle der Fahrer testen.

Fence 5

5. Rolex Grand Slam Skinny

Dieser schmale Bürstenzaun ist einfach genug, wenn Sie sich um den Baum drehen, um ihn frontal anzugehen; Die Ecke zu schneiden, um sie auf den Winkel zu bringen, braucht Gleichgewicht und Organisation, spart aber wichtige Zeit.

Fence 6a

6abc. Huntsmans Close

Die Fahrer müssen sich durch die Bäume schlängeln, um ihre Linien über die engen Zäune zu finden und über die Drehwinkel dieser schwierigen Kombination zu verhandeln.

Fence 7
7.Traders Table
Einer der größten Zäune auf dem Platz mit einer maximalen Spitzenspreizung von 2m. Trotzdem ist es nicht hier, um ein Problem zu verursachen, sondern vielmehr um die Pferde und Reiter auf die nächsten Hindernisse aufmerksam zu machen.
Fence 8

8. Wadworths Water

Ein imposanter A-Rahmen macht dieses Jahr die erste Einführung in das Thema Wasser.

Fence 9

9abc. The Lake

Der legendäre Badminton Lake braucht eine große Verpflichtung für den imposanten Baumstamm mit seinem massiven Drop. Von hier aus müssen die Reiter ihre Haltung wiedererlangen und sich um zwei schmale abgewinkelte Bürstenzäune, eine im Wasser und eine zweite am Ufer, auf dem Weg nach draußen drehen.

Fence 10

10. L200s

Die Reiter werden mit Freude springen, um den See hinter sich zu bringen und sollten die Pickups überspringen, um zum Haupthaus hinunter zu rennen.

 

Fence 11

11. World Horse Welfare Gates

Diese aufrechten Tore werfen eine interessante Frage auf, wenn man vom Galopp vom See abkommt und nicht leichtfertig genommen werden sollte.

Fence 12

12. Formulate! White Oxers

Fahrer können wählen, nach links oder rechts zu springen, um ihren besten Fluss über einen dieser massiven Oxer zu finden.

Fence 13

13. Stick Pile

Einer der größten Zäune auf der Strecke, aber auf einer geraden Linie, diejenigen, die ihre Distanz finden und einen Schritt sehen können, sollte es leicht aussehen lassen.

 

14, 15, 16ab. Outlander PHEV Mound

Ein Komplex von drei separat nummerierten Zäunen und einer der am besten testen auf dem Kurs.

Mit 14 Reitern springen eine Ecke von beiden Seiten eines Baumes hinunter in die Mulde und wählen ihre Reihe einen steilen Hügel aus, um 15 zu springen, einer von zwei dreifachen Stäben.

Von hier laufen sie zu den richtigen Winkelecken von 16ab.

17. Devoucoux Quad Bar

Ein großer altmodischer Badmintonzaun, der entworfen ist, um aufzustehen und Verpflichtung zu belohnen.

18abc. Eclipse Cross Pond

Von der Tapferkeit, die für den vorherigen Zaun erforderlich ist, müssen Pferd und Reiter vorsichtig und katzenartig sein, um die leichten, luftigen Schienen des Sonnenfinsternisteiches zu überwinden, der dennoch ein wenig springen wird.

19. Vicarage Rolltop

Ein wunderschöner Bürstenzaun von maximaler Höhe, der als „Lock-up-Zaun“ dient und Vertrauen in die kommenden Fragen schafft.

20abc. Hildon Water Pond

Das Hildon Water erfordert ein ausgeglichenes Fahren, um die schnelle Route zu bewältigen und wichtige Sekunden zu sparen. Vom Woodpile ist ein vorsichtiger Pop über einem Wasserfalltrog im Wasser und genaue Genauigkeit erforderlich, um die enge Linie über der geformten Bürste zu sehen.

21. National Star Trakehner

Ein beeindruckender Zaun, der für diejenigen, die den Kopf hochhalten, keine Probleme bereiten sollte.

22, 23. KBIS Vicarage Vee

Der direkte Weg dieses berüchtigten Zauns wird als einzelner Zaun gezählt, während die längere Alternative viel Zeit in Anspruch nimmt.

24 abcd. Shogun Hollow

Gefühl, Energie und Kontrolle sind die notwendigen Zutaten für einen geraden Lauf, um Sie über diese engen, abgewinkelten Zäune zu sehen. Es ist ein langer Weg für diejenigen, die den Test nicht mögen.

25. Countryside Haywain

Die Landschaft Heuwagen ist eine beliebte Tradition auf dem Badminton-Kurs und eine willkommene Verschnaufpause für Pferd und Reiter.

26 abc. Joules Corners

Diese breiten Bürstenecken sind ein Test für Genauigkeit und Kontrolle, um herauszufinden, ob sich Pferde immer noch auf den Job konzentrieren.

27. BHS Table

Ein großer Tisch, um zu überprüfen, dass Pferde noch aktiv sind und vorwärts gehen, springen Sie auf den Winkel, um Zeit zu sparen, wenn Sie können.

28. Crooked S Bullfinch

Haben die Reiter genug Energie in ihren Pferden, um diesen steilen Hügel hochzulaufen und den Gimpel an der Spitze zu springen?

29 abc. Savills Escalator

Die letzte Kombination auf der Strecke, Pferde und Reiter sind verpflichtet, ihre Linie durch das steinzeitliche Dorf zu halten, eine Reihe von Bürsten Zäune über hügeligen Boden zu verhandeln, um ihre Balance und Organisation zu testen.

30. Fischer Brush

Ein klassischer Bürstenzaun auf dem Badmintonkurs mit einem großen breiten Graben, der gut springen sollte, um die Pferde zu sehen, die nach Hause fahren.

31. Rolex Treetrunk

Ein Lauf die Bank sollte die Pferde in eine gute Form bringen, um den Rolex Treetrunk an der Spitze und auf den letzten Zaun zu springen!

32. Shogun Sport Saddle

Der finale Zaun kommt in der Hauptarena mit dem Gebrüll der Menge, um unsere mutigen Konkurrenten nach Hause zu sehen.

Course Map