12 Zuchtbücher für die neue WBFSH Studbooks Jumping Global Champions Trophy bestätigt

Zuchtverbände aus ganz Europa haben ihre Teilnahme an der WBFSH Studbooks Jumping Global Champions Trophy vom 28. September bis 1. Oktober 2023 bestätigt. Das einzigartige Zuchtbuch-Teamevent findet zum ersten Mal in der Longines Tops International Arena statt und ermöglicht es Zuchtverbänden, ihr eigenes Pferd auszuwählen Fahrerkombinationen. Die Pferde treten in Teams in den Kategorien fünf, sechs, sieben und acht Jahre alte Pferde und in einer Hengstklasse mit acht und neun Jahre alten Hengsten an.

Die Anmeldungen werden von den folgenden zwölf WBFSH-Mitgliedern bestätigt:

· AES (Großbritannien)

· ANCADES (ESP)

· BE-SIES (Großbritannien)

· BWP (BEL)

· DWB (DEN)

· HANN (GER)

· ISH (IRE)

· KWPN (NED)

· OLDBG/OS (GER)

· SBSF (FRA)

· WESTF (GER)

· ZANG (BEL)

Die endgültige Anmeldung endet am 11. September 2023. Alle weiteren Zuchtbücher, die teilnehmen möchten, werden dringend gebeten, sich schnellstmöglich an die WBFSH zu wenden, um nichts zu verpassen.

In Verbindung mit den Wettbewerben findet am Samstagabend, dem 30. September, die Tops International Auction mit Pferden statt, die während des Wettbewerbs in Aktion zu sehen sind. Ein einzigartiges Konzept und ein Event, das Sie nicht verpassen sollten!